21. - 23. September 2021 efa.ON
21.07.2021 efa

efa.ON digital: Umfangreiches Online-Programm bereichert Angebot

Eine wichtige Besonderheit der efa.ON ist die Möglichkeit der digitalen Teilnahme. So wird die zweitägige Vor-Ort-Veranstaltung im Congress Center Leipzig begleitet von einem Online-Programm und der dritte Veranstaltungstag findet sogar rein digital statt. Um die efa.ON online zu erleben, müssen Sie lediglich ein Ticket kaufen und unsere Website besuchen. Was Sie dort erwartet, erfahren Sie im Folgenden.

Am 21. und 22. September haben Sie die Möglichkeit, einen Teil des umfangreichen Fachprogramms via Livestream auf unserer Website zu verfolgen. So können Sie sich die efa.ON-Atmosphäre ins Büro oder nach Hause holen, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, vor Ort dabei zu sein. Um teilzunehmen ist es lediglich erforderlich, dass Sie ein Ticket erwerben und sich im Rahmen des Bestellprozesses ein Nutzerkonto auf der efa.ON-Website anlegen. Beim Kauf eines Tickets für die Vor-Ort-Veranstaltung im CCL ist das Online-Ticket bereits im Preis enthalten, das reine Online-Ticket erhalten Sie zu vergünstigten Konditionen.

Eigens für den 23. September als rein digitalen Veranstaltungstag haben wir das Forum:ONline ins Leben gerufen. Dort erwartet Sie (ebenfalls auf der efa.ON-Website) ein hochkarätiges Programm – ganz gleich, welcher Berufsgruppe Sie angehören. Zudem wird es am Vormittag einen Expertenfokus für die Industrie und verantwortliche Elektrofachkräfte geben und am Nachmittag einen Themenschwerpunkt für Ingenieure und Planer.

Falls Ihr Terminkalender zwischen dem 21. und 23. September jetzt schon restlos überfüllt ist, können wir Sie beruhigen: Ein Großteil des Online-Programms wird noch bis zum 31. Oktober 2021 in unserer Mediathek zur Verfügung stehen.

Doch das Online-Angebot der efa.ON beschränkt sich nicht nur auf das Fachprogramm. Im digitalen Branchen- und Produktverzeichnis stellen Ihnen Aussteller an allen drei Tagen ihre Produkte und Neuheiten vor und auf der Online-Networking-Plattform haben Sie die Möglichkeit, virtuell mit Ausstellern in Kontakt zu treten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in den nächsten Wochen.

Zurück zu allen Meldungen