Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 10 von insgesamt 18

    • efa

      23.07.19

      efa 2019: Gebäudetechnik nach Plan – Ob Smart-Home-Systeme, Beleuchtungs- und Sicherheitskonzepte oder die Einbindung erneuerbarer Energien: Die elektrotechnische Planung eines Gebäudes bietet immer mehr Möglichkeiten, für individuelle Anforderungen intelligente Lösungen zu finden. Umso wichtiger ist es für Elektro- und Lichtplaner, am Puls der Zeit zu sein – auch vor dem Hintergrund neuer Normen und Richtlinien. Auf der efa in Leipzig (18. bis 20. September 2019) laufen all diese Fäden zusammen. Als Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik informiert sie über zukunftsweisende Trends, innovative Lösungen und aktuelle Fachthemen.

      button arrow
    • efa

      16.07.19

      efa 2019: Spot an für innovative Beleuchtungslösungen – Aufgrund des hohen Innovationstempos ist die Beleuchtungstechnik eines der spannendsten Felder der Elektro- und Gebäudetechnik. Diese Bedeutung spiegelt sich auch auf der efa (18. bis 20. September 2019 in Leipzig) wider. Das Beleuchtungssegment ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und bildet inzwischen den zweitgrößten Ausstellungsbereich. Von Marktführern über renommierte Unternehmen bis zum aufstrebenden kleinen Betrieb – sie alle präsentieren innovative Lösungen und ausgeklügelte Produkte auf der efa 2019. Im Fachprogramm widmet sich das Forum:Licht an allen drei Messetagen aktuellen Beleuchtungsthemen für Handwerk, Planer, Industrie und Wohnungswirtschaft.

      button arrow
    • efa

      09.07.19

      efa & HIVOLTEC 2019: Die gesamte Bandbreite der Energietechnik – Die Energietechnik ist nicht nur einer der wichtigsten Ausstellungsbereiche der efa, sondern gleichzeitig auch das Bindeglied zur parallel stattfindenden HIVOLTEC. Gemeinsam bilden beide Veranstaltungen, die vom 18. bis 20. September 2019 auf der Leipziger Messe stattfinden, die komplette elektrische Bandbreite ab – von der Nieder- über die Mittel- bis hin zur Hochspannung. Durch die Kombination von Ausstellung, Fachprogramm und dem Engagement von Hochschulen greifen efa und HIVOLTEC das Thema Energietechnik anhand von aktueller Forschung, nützlichem Expertenwissen und praktischen Lösungen auf.

      button arrow
    • efa

      02.07.19

      efa 2019: Innovative Gebäudetechnik für Industrie und Gewerbe – Moderne Gebäudetechnik bietet heutzutage vielfältige Möglichkeiten – nicht nur im privaten Bereich, sondern insbesondere auch für Unternehmen aus Industrie und Gewerbe. Von Produkten im Bereich Smart Building über Brandschutz bis hin zur Einbindung von Elektromobilität reicht die Bandbreite. Auf der efa (18. bis 20. September in Leipzig), der wichtigsten Informations- und Austauschplattform der Gebäude- und Elektrotechnik in Mitteldeutschland, werden hunderte Innovationen und smarte Produkte vorgestellt. Im Fachprogramm warten zahlreiche spannende Gebäudetechnik-Themen für verantwortliche Elektrofachkräfte und Entscheider aus den Unternehmen.

      button arrow
    • efa

      18.06.19

      efa 2019: Perfekte Plattform für Elektrotechniker der Zukunft – Die Ausgangslage könnte kaum besser sein. Volle Auftragsbücher und ein rasanter technologischer Fortschritt machen das Berufsbild des Elektrohandwerkers enorm attraktiv. Hinzu kommt, dass sich Berufseinsteiger um ihre zukünftige Perspektive wenig Sorgen machen müssen. Denn aufgrund des Fachkräftemangels wird Nachwuchs dringend gesucht. Beste Rahmenbedingungen also, um während der efa (18. bis 20. September auf der Leipziger Messe) als wichtigster Plattform für die Elektrobranche in Mitteldeutschland die Themenfelder Qualifizierung und Weiterbildung besonders in den Fokus zu nehmen. Unter dem Titel YOUNG:efa richten sich die vielfältigen Angebote konkret an die Fachkräfte von morgen.

      button arrow
    • efa

      04.06.19

      efa 2019: Messen, steuern, regeln, prüfen – „Alles auf ON!“ heißt es vom 18. bis 20. September 2019 in Leipzig, wenn die efa als wichtigste Informations- und Austauschplattform der Gebäude- und Elektrotechnik in Mitteldeutschland ihre Tore öffnet. Mit über 200 Ausstellern, darunter eine Vielzahl an Marktführen, und einem Fachprogramm, das sich über vier Foren erstreckt, wird die Fachmesse zum spannenden Treffpunkt für alle, die sich beruflich mit diesen Themen auseinandersetzen. Traditionell gehören Elektrofachkräfte in Handwerk, Industrie- und Gewerbeunternehmen sowie in der Energieversorgung zu den wichtigsten Besuchergruppen der efa. Auf diese wartet insbesondere in den Bereichen der Mess- und Prüf- sowie der Steuerungs- und Regelungstechnik ein reichhaltiges Angebot aus Produktinnovationen und Expertenwissen.

      button arrow
    • efa

      24.01.19

      efa 2019: Stark in Ausstellung und Fachprogramm – Eine Vielzahl an marktführenden Unternehmen hat sich schon jetzt - acht Monate vor Messebeginn - für die Teilnahme an der efa 2019 entschieden. Damit folgen die Firmen spürbar dem neuen Messemotto „Alles auf On!“. Vom 18. bis 20. September 2019 wird sich auf der Leipziger Messe die etablierte Plattform der Elektrobranche für Mitteldeutschland und die angrenzenden Regionen noch moderner und innovativer präsentieren. Zugleich stellt sie ihre zentralen Themen mit dem Titel „Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik“ noch deutlicher heraus. Das hochkarätige Fachprogramm mit seinen zahlreichen Foren festigt die Position der beiden Veranstaltungen als zentrale Informations- und Austauschplattform für Industrie, Handwerk und Handel, für Ingenieure und Planer im Bereich Gebäude- und Elektrotechnik sowie für Gebäudebetreiber. Über 200 Aussteller werden erwartet.

      button arrow
    • efa

      15.10.18

      efa und HIVOLTEC 2019: Der zukunftsweisende Treffpunkt für Experten der Elektro- und Gebäudetechnik – Eine Veranstaltung voller Energie: Vom 18. bis 20. September 2019 heißt es „Alles auf On“ für die efa in Leipzig. Die zentrale Informations- und Austauschplattform für Vertreter aus Industrie, Handwerk und Handel, für Ingenieure und Planer im Bereich Gebäude- und Elektrotechnik sowie für Gebäudebetreiber stellt zur nächsten Auflage die Weichen für die Zukunft. Denn mit der klaren Ausrichtung als Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik rückt die Veranstaltung die wichtigsten Branchenthemen noch prominenter in den Fokus. Gemeinsam mit der HIVOLTEC, dem Anwendertreff der Mittel- und Hochspannungstechnik, entsteht so der mitteldeutsche Treffpunkt für die gesamte Branche. Mehr als 200 Aussteller präsentieren dabei ihre Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, darunter zahlreiche marktführende Unternehmen aus allen Bereichen.

      button arrow
    • efa, HIVOLTEC

      20.06.18

      efa 2019: Alles auf On! – Die efa stellt die Weichen für die Zukunft. Im kommenden Jahr wird sich die etablierte Plattform der Elektrobranche für Mitteldeutschland und die angrenzenden Regionen moderner und innovativer präsentieren – das unterstreicht sie schon jetzt mit einem neuen Erscheinungsbild und einem neuen Untertitel. Die efa heißt ab sofort „Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik“ und stellt damit ihre zentralen Themen noch deutlicher in den Fokus. Damit vereint sie ihre bekannten Stärken mit neuen Impulsen. Das Motto heißt: Alles auf On!

      button arrow
    • efa, HIVOLTEC

      22.09.17

      efa 2017 überzeugt als wichtigster Marktplatz für Entscheider der Gebäude- und Elektrotechnik in Mitteldeutschland – Aktuelle Trends und wegweisende Innovationen der Gebäude- und Elektrotechnik standen im Mittelpunkt der efa, die vom 20. bis 22. September auf der Leipziger Messe ihre 15. Auflage feierte. Die parallel stattfindende HIVOLTEC ergänzte das Angebot um die Bereiche Hoch- und Mittelspannungstechnik. Trotz hervorragender Auftragslage im Handwerk und damit verbundener Auslastung nutzten 12.200 Besucher die Möglichkeit, sich auf dem Messeverbund einen umfassenden Marktüberblick zu verschaffen. „Es ist uns erneut gelungen, alle wichtigen Akteure der Gebäude- und Elektrotechnik auf der efa zu versammeln und den Anteil an Entscheidern sogar zu steigern. Die Qualität der diesjährigen Veranstaltung wurde von allen Seiten bestätigt. Die Aussichten auf ein gutes Nachmessegeschäft werden sehr positiv bewertet. Damit hat die efa ihren Status als wichtigste Branchenplattform Mitteldeutschlands erneut unter Beweis gestellt“, erklärt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten